Die Kontrolle einer Wasserwaage

Die Kontrolle einer Wasserwaage nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Sie ist notwendig, wenn die Waage einen Schlag bekommen hat oder wenn man sich die Waage neulich gekauft hat. Der schnellste Weg, eine Wasserwaage nachzuprüfen ist, dass man die Holzschrauben nicht montiert und die Wasserwaage auf eine Ebene stellt. Diese Ebene sollte relativ gerade sein. Wenn die Waage genau dasselbe Ergebnis zeigt, wenn man sie umdreht, zeigt die Waage richtig an.

  1. Schrauben Sie zwei Holzschrauben in eine feste Unterlage und legen Sie die Waage auf die Schrauben.
  2. Stellen Sie die Schrauben hinauf oder hinab, so dass die Waage eine ebene Fläche anzeigt.
  3. Drehen Sie die Waage um 180°, die Blase sollte wieder in der Mitte sein. Die Abweichung von der Mitte ist zweimal die Ungenauigkeit der Waage.
  4. Um die senkrechte Libelle zu prüfen, halten Sie die Waage an eine senkrechte Fläche und merken Sie sich die Bewegung und Position der Blase in der Libelle. Stellen Sie die Waage auf den Kopf und messen Sie erneut. Jetzt sollte die Blase an derselben Stelle sein.
Tehty Suomessa . Made in Finland
AAA luottoluokitus